Wie gehen Sie mit Ticket-Schwarzhändlern um?

Ticket-Schwarzhandel ist heutzutage ein häufiges Problem in der Welt des Event Ticketing. Einige Einzelpersonen kaufen Tickets direkt von der Quelle und verkaufen sie dann weiter, meist online, für mehr als das Doppelte des ursprünglichen Preises! Bitte beachten Sie, dass Tickets, die über Websites oder Personen von Drittanbietern verkauft werden, bei Aufführungen NICHT anerkannt werden könnten. Wenn solche Tickets über den Nennwert hinaus weiterverkauft werden, können die Tickets der Wiederverkäufer ohne Vorankündigung storniert und vom zukünftigen Ticketkauf ausgeschlossen werden.