Die Künstler > Orchester-Musiker > Astrid Märtig

Zurück

Astrid Märtig

Violine

Astrid Märtig

Violine

BIOGRAFIE

Geboren in: Frankfurt/Main
Bei Shen Yun seit: 2012

Unter anderem ehemaliges Mitglied der Kieler Philharmonie, der Hamburger Symphoniker und der NDR-Radiophilharmonie. Studierte an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, erhielt eine Auszeichnung des NDR-Rundfunk Orchesters und war Stipendiatin der Marie-Luise-Imbusch-Stiftung. Gab Solokonzerte unter anderem in der Laeiszhalle Hamburg im Jahr 2004 und beim Festival International de Musique Symphonique d’El Jem 2007.

Künstler
Nach dem Vorbild einiger Medien und Organisationen bezeichnen wir das Coronavirus nun auch als „KPCh-Virus“, da es das Missmanagement und die Vertuschung der Kommunistischen Partei Chinas waren, die zu der globalen Pandemie geführt haben.