Als Artikel darstellen

“Es war bemerkenswert! Alles war fehlerfrei, absolut fehlerfrei. Die Choreografie war die beste, die ich je auf der Welt gesehen habe, glauben Sie mir. Wie das alles zusammen ging mit den Kostümen, und die Interpretation dessen was sie darstellten, die chinesische Geschichte… die Kleider, und die Bänder. Wie sie das alles fehlerfrei darbieten konnten – es gab keinen Patzer, nicht eine Sache lief falsch. Es floss einfach auf wunderbare Weise, in der Tat! … Die Musik selbst hatte einen ganz individuellen Charakter, so etwas findet man in der westlichen Musik nicht. Wer immer auch all dies zusammengestellt hat ist ein Genie … es gibt meinem eigenen Leben eine größere Bedeutung … und größeren Respekt vor der chinesischen Kultur und mehr Wissen über diese, die so wunderschön in diesem Programm präsentiert wird. Unterhaltsam, lehrreich und inspirierend.”

Robert Vogt, Vorstandsmitglied des Boston Symphony Orchestra